September 7, 2019

Aktiv-Weekend Kandersteg 2019

Am 7. und 8. September 2019 fand bereits zum 10. Mal das Aktiv-Weekend der Stiftung  "Freude herrscht" statt. Zum ersten Mal lud Stiftungspräsident und Alt-Bundesrat Adolf Ogi Schulklassen aus unterschiedlichen Sprachregionen ein. Auch in diesem Jahr stand dabei für die 50 Kinder Sport, Spiel und Spass in der Natur des Berner Oberlands im Vordergrund.

 

Für den Jubiläumsanlass wurden durch die Stiftung eine Schulklasse aus Walkringen (BE) und eine Schulklasse aus Val de Ruz (NE) eingeladen. Am Samstag stand eine Wanderung zum wunderschönen Oeschinensee mit Spiel und Spass rund um den See auf dem Programm. Ein schöner Ausklang am Lagerfeuer gestaltete den ersten Lagertag. Der Sonntag startete mit einer Spiel-Olympiade und am Nachmittag ging es zur Sprungschanze in Kandersteg, wo die Kinder das Tubing auf der Schanze austesten durften. Umso schöner, weil "Freude herrscht" Sponsor der Jugendschanze ist. Den Kindern wurden an diesen beiden Tagen einmalige und bleibende Erlebnisse in der Natur geboten. Alle Beteiligten genossen die abwechslungsreichen Tage in der Bergwelt des Berner Oberlands. "Wir wollen, dass Kinder sich bewegen, die Natur erleben, Sport treiben, sich mit Gleichaltrigen treffen und Kameradschaften aufbauen", so Stiftungspräsident Adolf Ogi zur Idee der Stiftung und des Aktiv-Weekends.