April 28, 2015

Kinder aus dem Wallis laufen in Bern

Bereits zum dritten Mal bringt die Stiftung Freude herrscht Kinder aus dem Wallis an den Bären-GP. Nebst dem Lötschental kommen in diesem Jahr erstmals auch Kinder und Jugendliche aus Gondo nach Bern.

 

Vor genau 15 Jahren kam es im Walliser Ort Gondo zu einer grossen Naturkatastrophe. Im Gedenken an dieses Ereignis lädt die Stiftung Freude herrscht Kinder aus Gondo nach Bern an den Bären-GP ein. Nebst den jugendlichen aus Gondo werden wiederum Kinder aus dem Lötschental dank der Stiftung Freude herrscht am Bären-GP teilnehmen können. Die über 60 Kinder erhalten ein von Ted Scapa eigens für den Anlass gestaltetes T-Shirt und werden vor und nach dem Lauf durch Freude herrscht betreut.